Das Merkel Regime im Todeskampf

BERLIN—Das Merkel Regime ist sehr fleißig bei der Bekämpfung von tausenden von Kommentaren über die “Völkermörderin” Angela Merkel und ihrem “Volksverrat” am eigenen Land.

Die Kanzlerin hatte die Landesgrenzen in 2015 komplett geöffnet und—ohne Not und Recht—eine Millionen kampffähige Männer unkontrolliert ins Land gelassen (zuzüglich zu den 8 Millionen Nichtdeutschen, die bereits dort sind), darunter zahlreiche Terroristen, Vergewaltiger, brutale Gangs, und kackend dreiste Eroberer die jetzt Häuserblocks, Straßenzüge, ganze Schulen und Innenstädte dominieren, und neue Besitzverhältnisse, kulturelle Umwälzung, und politische Macht fordern.

Merkel hatte auf grausame Weise auf die Migranten gewettet, sich mit ihnen verbündet, sie beschenkt, finanziert und gefördert, und sogar mit dem raschen Bevölkerungsaustausch—der an die systematische Auslöschung der Indianer in Amerika erinnert—noch geworben und damit geprahlt.

Merkel ist eine “Volksmörderin,” na und?

Die Dinge beim Namen zu nennen ist eine Straftat in Deutschland. Es findet eine Zensur statt. Den Führern steht tatsächlich die sogenannte “unantastbare Würde” zu —man darf sie weder öffentlich beleidigen, noch beschimpfen, kriminalisieren, noch in “unwürdiger” Weise über sie referieren, forschen, oder publizieren. “Unwürdige” Videos, Kommentare, Studien werden gelöscht.

Auch ist es ein Vergehen, Frau Merkel die sprichwörtliche “Steinigung” zu wünschen. “Verbrecherin,” “Volksverräterin,” “Mutter des Terrors,” sind auch alles Majestätsbeleidigung, die in Deutschland geahndet werden. Und von “Merkels Toten” zu reden ist sozialer Selbstmord, und ruft den Staatsschutz, die Gesinnungspolizei, und die Denunzianten auf den Plan.

Die Unterdrückung der Bevölkerung, die Fälschungen von Statistiken und Umfragen, die flächendeckende Zensur, und das unglaubliche Lügenkonzert der Presse erfordern gewaltige kriminelle Energien und Korruption.

Deutschland macht nur etwa 1% der Weltbevölkerung aus. In ALLEN ANDEREN Ländern der Welt ist es durchaus erlaubt, die deutsche Kanzlerin eine “Volksmörderin” zu nennen, und warum auch nicht.

Das Regime hat sich deshalb etwas ganz Spezielles einfallen lassen; es fabriziert eine weltweite Verschwörung: Russland beeinflusst die deutschen Wahlen und wäscht den Deutschen das Gehirn. Die Türkei will die islamische Destabilisierung Deutschlands. Großbritannien verbreitet Propaganda über das angeblich autokrate, undemokratische Europa. China unterminiert die europäischen Werte sowieso. Trump Amerika will Merkel die Schuld am Ruin Europas und der Migrantenkrise geben. US-Unternehmen geben Regimekritikern eine Plattform. Rest-Europa erlaubt seinen dämlichen Völkern irgendwelche demokratischen Abstimmung und toleriert sogar die “falschen” Parteien.

Überall sieht Berlin nun die angeblichen Feinde der Demokratie: das dumme Volk, Hetzer, Rechtsradikale, Ausländerfeinde, und Anti-Globalisten, deren Redefreiheit man unbedingt einschränken muss.

Alles Tyrannen, nur Mutti Merkel nicht

Merkels politische Gegner sind selbstverständlich alles Populisten und Nazis, die man mit allen Mitteln bekämpfen muss. Und um den Deutschen mal so richtig vor den Kopf zu treten, sind alle nicht-regimetreuen Meldungen ab jetzt “Falschmeldungen.” Ein entsprechendes Wahrheitsgesetz ist auf den Weg gebracht.

Kurzum, die ganze Welt sind Diktaturen und Tyrannen, nur eben Merkel nicht. Im Gegenteil, die Medien bereiten schon Merkels vierte (!) Amtszeit als “Retterin der Freien Welt” vor. Und um dem Volk auch diese letzte freie Wahl noch zu stehlen, haben sie erst gar keinen Gegenkandidat erfunden. Merkel: “Deutschland ist alternativlos” und “Wir schaffen das!”

by The East-West Writer

Image source: Angela Merkel, Thomas de Maiziere (rechts) und Heiko Maas, Keystone